Die Beratungs- und Unterstützungsleistungen im Bereich Operational Excellence erfolgen im Bereich Finance Operations und Sales Operations.

Finance Operations Excellence

Schnellere, fehlerfreie Abschlüsse = mehr Zeit für Analyse und fundierte Entscheidungen bei geringeren Kosten.

Wenn das Ihr Ziel ist, profitieren Sie von 10 Jahren Erfahrungen in diesem Bereich, wenn Sie z.B. fundamentale Planungs- und Reportingprozesse sowie KPI-Systeme benötigen oder Lösungen für Ihr internationales Reporting bzw. den Konzernabschluss suchen.

Auszug aus Beiträgen zum Geschäftserfolg durch Finance Operations Excellence:

  • Einsparen sämtlicher Provisions- und Personalkosten in jährlich einstelliger Mio.-€-Höhe durch kostenfreies Outsourcen aller bisher selbst ausgeführten Beitreibungs-Tätigkeiten an ein Dienstleistungsunternehmen – bei gleichbleibender branchenüblicher Inkasso-Erfolgsquote
  • Einsparen der jährlichen Gesamtkosten im Finanzresort eines Konzerns mit über 1.200 Tochter-gesellschaften in 3-stelliger Mio. Euro Höhe, gleichzeitig signifikante Verkürzung der Einzel- sowie Konzernabschlusszeiten von 3 Monaten auf 10 Tage 
  • Bis zu neunfach erhöhte Konzern-Abschluss-Geschwindigkeiten als auch signifikantes Reduzieren von Fehlerquoten bei Einzelabschlüssen in Multi-GAAP Umgebungen durch Einführen der parallelen Buchungsverarbeitung sowie Entwickeln und Umsetzen des Straight-Through-Processing als branchenübergreifenden Standard

Sales Operations Excellence

Akkurate Daten, präzise Steuerung, mehr Absatz und / oder Absatz höherwertiger Produkte = mehr Umsatz.

Wenn das Ihr Ziel ist, profitieren Sie von 7 Jahren Erfahrungen in diesem Bereich, wenn Sie z.B. Ihren Vertriebserfolg besser messen und steuern, ganze Vertriebsbereiche für mehr Effektivität und Effizienz neu ausrichten und / oder ein CRM System zum gewünschten Einsatz bringen wollen. Auch die Verknüpfung von angrenzenden Bereichen, wie z.B. den Finanzforecast oder den Datenaustausch zwischen Vertrieb und Kundensupport sind Bereiche, für die Sie Lösungen suchen?

Auszug aus Beiträgen zum Geschäftserfolg durch Sales Operations Excellence:

  • Erzielen beachtlicher dauerhafter Skaleneffekte um gut 40 % beim Vertriebspartner-Betreuungs-verhältnisses durch Zusammenlegung von 4 auf 2 Support-Standorte bei vollständiger permanenter Sicherstellung der Serviceleistung
  • Durchschnittliche Umsatzsteigerung i.H.v. 11,80% p.a. CAGR in drei Jahren (im Vergleich zu den 3 vorherigen Jahren mit einem CAGR bei 1,15%) bei gleichbleibender Kostenquote u.a. durch Einführung von SalesForce und DSGVO konformen Datentrigger basierten Vertriebsmaßnahmen
  • Steigerung des EBITDA wirksamen Nettobeitrags um rund 20 % bzw. in 2-stelliger Mio.-€-Höhe innerhalb eines Jahres bei verbesserter Ausschöpfung der Arbeitsproduktivität der Vertriebspartner durch
    • eines Time-to-Market Produktvermarktungsprozesses,
    • am Kundenbedarf orientierter Verkaufsgesprächs-Empfehlungen,
    • einer Vorher-/Nachher-Betrachtung von KPIs im Anschluss zu durchgeführten Trainings mit nachgelagerten Coaching Maßnahmen bei Vertriebspartnern